JÖRG SOLLBACH 
 

            

BIOGRAPHIE

Jörg Sollbach

Wer ist Jörg Sollbach? Christlicher Liedermacher für Kinder und Erwachsene, Showmaster, Bauchredner, Puppenspieler?

Sein bisheriges Leben liest sich wie ein Drehbuch, in dem ein einziger Akteur alle Hauptrollen spielt. Er wird 1982 in der Nähe von Siegen geboren, wächst heran und kommt über verschiedene Instrumente zur Gitarre. Mit ihr begleitet er Jugendgruppen in Kirche und CVJM, Chöre und gibt Unterricht. Nach einigen Jahren schreibt er sein erstes Lied und in ihm brodelt die Idee, sein Hobby zum Beruf zu machen. Nach dem ersten Erwachsenenkonzert im Jahr 2006, zahlreichen weiteren Erwachsenenkonzerten und einigen Alben, wächst in Ihm die Idee christliche Lieder für Kinder zu schreiben. Es folgten Kinderlieder. Die ersten Mitmachlieder für Kinder & Erwachsene bis schließlich das erste Mitmach-Konzertprogramm stand. Zu dieser Zeit kam auch sein Freund, die Handpuppe Fridolin hinzu. Fridolin ist ein echter Kinder-Schwarm;-) Gemeinsam mit Jörg ist er zu rund 100 Konzerten im Jahr unterwegs. Die Tour führt die beiden durch ganz Deutschland. 

Die beiden verstehen es dabei von Gott und dem Glauben auf kindgerechte Art und Weise durch Songs und Unterhaltung zu berichten.

Mittlerweile sind die beiden zu einem eingespielten Team geworden. Bei ihren Konzerten stehen nicht nur sie selbst, sondern auch die Kinder, deren Eltern und Großeltern immer mal wieder mit auf der Bühne.

Jörg Sollbach, Christ, ein Liedermacher, Bauchredner, Puppenspieler und Showmaster in einer Person !